Monsun in Kerala 2018

Im Monsun 2018 erhielt Kerala 42% mehr Regen seit Juni als normalerweise. Es gab allein im August das 2 ½ fache des normalen Niederschlags. Das war der heftigste Monsun seit fast 100 Jahren dort. Fast 400 Tote waren zu beklagen und zeitweise waren fast eine Million Menschen ohne Obdach. Die Regierung sandte das Militär und andere Helfer in die Gebiete und zeitweise gab es 400 camps/ Auffanglager. Aber auch die gegenseitige Nachbarschaftshilfe war überall präsent. Unsere Mitarbeiter und ihre Familien haben berichtet, dass sie zeitweise gemeinsam für 200 Menschen gekocht haben und sie mit dem Nötigsten versorgt haben. In allen betroffenen Gebieten hat man sich so g